Direkt zum Inhalt wechseln

Presseecho: Prof. Knopp zu Cyber­angriffen auf Satelliten

25.04.2022 Presseecho: Prof. Dr. Knopp, Projektleiter der Kleinsatellitenmission SeRANIS der Universität der Bundeswehr München, gab in den letzten Wochen mehrfach Einschätzungen zur Cyber­sicherheit von Satelliten in der Presse.

Anlass hierfür war ein offensichtlicher Cyberangriff, der Kollateralschäden in ganz Europa verursachte. Mehrere führende Medien griffen die Berichte auf.

Prof. Knopp zu Cyberangriffen auf Satelliten:

BLOG/NEWS

Bedeutung von Weltraumsystemen für die Zukunft

Zum dritten Mal fand im Vorfeld der Münchner Sicherheitskonferenz das New Space Symposium der New Space Initiative des BDI unter der Leitung von Matthias Wachter statt.

Erste SeRANIS-Experimente starten 2024 im Orbit

Die ersten vier SeRANIS Experimente werden schon 2024 im Orbit starten

SeRANIS.de – Webseite zur Satelliten­mission live

25.04.2022 – Nach zahlreichen Vorbereitungen freuen wir uns, dass die erste Version unserer Website…

Satelliten im 6G-Zeitalter – Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDE) im Gespräch mit Dr. Thomas Delamotte

Juni 2021: Dr. Thomas Delamotte hat in einem Expertengespräch mit Dr. Berthold Panzner, Leiter…

GPS-Ausfälle an der Grenze zu Russland – SeRANIS-Wissen­schaftler Nikolas Dütsch zu den Hinter­gründen solcher Störangriffe

30.04.2022 Kürzlich berichteten Piloten von Navigations­störungen in der Nähe der russisch-finnischen Grenze Der Verdacht…